Seniorenwohnungen Wielewaal
Wohnungsbau, Geschosswohnungsbau
Von der Natur inspiriert
Seniorenwohnungen Wielewaal

Die 109 neuen Apartments des Nachkriegsviertels Wielewaal in Rotterdam sind entworfen für Senioren, die gerne in ihrer vertrauten Umgebung alt werden wollen. Die Bewohner sind begeistert, der grüne Innenhof ist ein Platz für gemeinsame Aktivitäten und Entspannung geworden: „Wir haben das Gefühl, dass wir in Spanien wohnen!“

Schwedler Carré
Wohnungsbau, Geschosswohnungsbau
Leuchten am Horizont
Schwedler Carré

Auf dem ca. 40.000 Quadratmeter großen Areal des ehemaligen Güterbahnhofs Ost in Frankfurt am Main ist in den vergangenen 20 Jahren ein gemischtes Quartier zum Wohnen und Arbeiten entstanden. Das Wohnquartier Schwedler Carré ist als gemeinsamer Städtebau dreier Architekturbüros mit eigenständigen architektonischen Werken realisiert worden.

Akazienstraße
Wohnungsbau, Geschosswohnungsbau
Wasserlinie als roter Faden
Akazienstraße

Im Zuge einer Nachverdichtung wurde in einer vorhandenen Siedlungsstruktur in zentraler Lage in Büdelsdorf Wohnraum geschaffen, der im Wesentlichen für ein älteres Klientel bestimmt ist. Um dieser Altersgruppe adäquate und bezahlbare Wohnungen zu bieten, wurden zwei bestehende Gebäude mit 20 Wohneinheiten aus den 1950er-Jahren abgerissen. Dort entstanden insgesamt fünf Gebäude mit 43 Wohneinheiten.

Zellige
Wohnungsbau, Geschosswohnungsbau
Moderne Wohnkonzepte
Zellige

Die Île de Nantes liegt in der Stadt Nantes im Westen Frankreichs und war jahrzehntelang das Industriezentrum der Region, bis sie in den 90er Jahren nach und nach aufgegeben wurde. Der Wohnkomplex ist Teil der umfassenden Umstrukturierung dieses verwaisten Stadtteils, die in den 2000er-Jahren begann.

Houses with Two Doors
Wohnungsbau, Geschosswohnungsbau
Historisches Türen-Konzept
Houses with Two Doors

Die niederländische Tradition des Backstein-Mehrfamilienhauses mit ihren typischen zwei nebeneinander liegenden Haustüren wird hier fortgeführt. Nebenbei erfüllen die beiden getrennten Hauseingänge moderne Raumstandards. 

abonnieren